Facebook-Button_vectorized0814.png

Twitter-Button_vectorized0814.png

GooglePlus.png

RSS-Button_vectorized0814.png
WERBEPARTNER



Mitgliederversammlung 2018 Bericht

Geschrieben von KlausKrebs am 29. April 2018 20:06 Uhr

    

Am Freitag, 13.04.2018 fand die jährliche Mitgliederversammlung der Sportfreunde Untergriesheim statt.
Der 1. Vorstand Klaus Krebs begrüßte die Teilnehmer und stellte die Tagesordnungspunkte vor.
Anschließend wurde gemeinsam der Verstorbenen des Vereins gedacht.
Der stellv. Vorstand Peter Zimmermann stellte die Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung fest.
Stellv. Vorstand Markus Öller hat das Protokoll der Mitgliederversammlung 2017 satzungsgemäß vorgetragen.
Der 1. Vorstands Klaus Krebs berichtete von vom vergangenen Jahr. Sportlich war 2017 ein erfolgreiches Jahr. Unsere 1. Fußballmannschaft stand zum Jahresende an der Tabellenspitze der Kreisliga A2 und konnte die Tabellenspitze bis heute auch halten. Alle Fußballlokalderbys konnten gewonnen werden.
Er dankte allen Helfern und Helferinnen die sich für den Verein eingebracht haben. Sei es in der Organisation z.B. im Wirtschaftsausschuss, als Trainer, Übungsleiter bzw. Übungsleiterin, als Bereichs- oder Abteilungsleiter, oder bei einem der vielen Arbeitseinsätze, ob in der Küche oder bei irgendeiner Renovierungs- oder Baumaßnahme. Vielen Dank.
Unsere Mitgliederzahl ist leicht gestiegen auf 640 Mitglieder.
Die Resonanz auf die Sportangebote ist sehr gut, dies ist in erster Linie ein Verdienst der Übungsleiter und Übungsleiterinnen, sowie Trainern und Trainerinnen.
Dank auch an die Sponsoren ohne deren Hilfe wir unser Angebot nicht in der Weise aufrechterhalten könnten.
Ein besonderer Dank auch an die Stadtverwaltung und an den Bauhof, die gute Arbeit leisten und uns im Rahmen der Möglichkeiten auch gut unterstützen.
Klaus Krebs berichtete auch über die zahlreichen Aktivitäten und Veranstaltungen des Vereins. Kinderfasching, 70er Party, Baby- und Kleiderbasar, Frauenflohmarkt, Rockfete, Kerwe, usw.
Nicht zu vergessen die Theaterveranstaltungen die wir gemeinsam mit dem Musikverein durchführen. Vielen Dank an das Theaterteam und besonderen Dank an Marion Koch die dieses Jahr die Regie übernommen hat und auch noch krankheitsbedingt in den letzten Veranstaltungen kurzfristig als Darstellerin einspringen musste.
Der Vorstand berichtete über die Gespräche mit der Stadtverwaltung bezüglich der vereinseigenen Turnhalle. Die Turnhalle wurde 1952 erbaut und entspricht nicht mehr den heutigen Anforderungen. Heizung, Elektrik, Hallenboden und vieles mehr müsste erneuert werden. Eine Sanierung ist wirtschaftlich leider nicht sinnvoll. Kurzfristig ist keine Lösung möglich, jedoch mittelfristig muss eine Lösung gefunden werden.

 

Es folgte der Finanzbericht durch die Finanzchefin und stellv. Vorstand Barbara Lange-Wolf.. Sie hat die finanzielle Situation sehr anschaulich mit Tabellen und Grafiken sehr ausführlich dargestellt. Es konnte ein positives Ergebnis erzielt werden, so dass wir zum ersten mal seit Jahren eine Rücklage für zukünftig erforderliche Investitionen bilden konnten.
Markus Öller stellv. Vorstand Bereich Sport hat die sportlichen Aktivitäten in einer interessanten Power Point Präsentation erläutert. Er hat die einzelnen Sportangebote anschaulich mit Bildern und Übungszeiten dargestellt und auch über die sportlichen Erfolge berichtet.

Der Bericht der Jugendleiterin Ella Schelengowskich wurde von Ada Edlinger vorgetragen. Sie hat über die Arbeit der Jugendabteilung berichtet. Über die Sportangebote wie Eltern-Kinder-Turnen, Kinderturnen, Kids in Action, Kooperationsturnen Schule-Verein, Jugend-Fußball, usw. Auch über die Papier- und Kartonaschensammlungen die von der Jugendabteilung durchgeführt wurden und weitere Aktivitäten (z.B. Flohmarkt, Ausflug, usw.).

Anschließend berichteten die Abteilungsleiter über die Aktivitäten der jeweiligen Abteilungen.

Den Bericht der Abteilungsleiterin Fatima Bellanca wurde von Ada Edlinger vorgetragen. Sie hat über die verschiedenen Turngruppen berichtet, Aerobic, Piloxing, die 3 Frauenturngruppen und die Männergymnastik.

Alfred Fensterer Vorstand der Tennisabteilung, hat über die positiven Platzierungen der aktiven Tennismannschaften berichtet und auch über die Arbeitseinsätze, sowie über die jährliche Winterwanderung, bei der die Teilnehmer in diesem Jahr Wetterbedingt recht nass wurden.

Franz Dress hat über die AH Rad- und Wandergruppe berichtet, die jeden Mittwoch zum Wandern oder Radfahren startet. Anschließend zum gemütlichen Beisammensein bei Speis und Trank und einmal im Monat geht es auch zum Singen in das Tennisheim, oder manchmal auch zur Diskussion und zum Gedankenaustausch mit Gästen (z. B. mit Herrn Bürgermeister Frey und dem Ortsvorsteher Herr Michael Mandel).

Thorsten Kappes Leiter der Fußballabteilung konnte von den Erfolgen der Fußballabteilung berichten. Die Herren Fußballmannschaft unter dem Trainer Philipp Müller ist sehr erfolgreich und steht an der Tabellenspitze der A Klasse. Bei der Jugendarbeit im Bereich Fußball ist die Zusammenarbeit mit den Nachbarvereinen sehr gut. Wir haben Spielgemeinschaften mit Herbolzheim, Höchstberg und Tiefenbach.

Es folgte der Bericht der Kassenprüfer durch Klaus Schaffner der gemeinsam mit Thomas Ballmann die Kassenprüfung des Vereins durchgeführt hat. Die Kassenführung war korrekt und die Kassenprüfer haben die Entlastung der 1. Kassiererin (Barbara Lange-Wolf) und des gesamten Vorstands vorgeschlagen. Klaus Schaffner hat die Mitglieder gebeten der Entlastung zuzustimmen und die anschließende Abstimmung zur Entlastung erfolgte einstimmig, ohne Gegenstimme und ohne Stimmenthaltung.

Die Wahlen wurden durch den stellv. Vorstand (Wirtschaftsbetrieb) Peter Zimmermann als Wahlleiter durchgeführt, mit Ausnahme bei der Wahl des Stellvertretenden Vorstand (Bereich Wirtschaftsbetrieb), da wurde die Wahlleitung von Klaus Krebs übernommen.

Bei den Wahlen zu den Vereinsehrenämtern wurden folgende Personen gewählt:
Stellvertretender Vorstand (Bereich Finanz und 1.Kassier): Barbara Lange-Wolf
Stellvertretender Vorstand (Bereich Wirtschaftsbetrieb): Peter Zimmermann
Jugendleiter/in: Ella Schelengowskich
Beisitzer / Ausschussmitglied: Wolfgang Seewald
Beisitzer / Ausschussmitglied: Saskia Frank
Beisitzer / Ausschussmitglied: Fanziska Steidten
Kassenprüfer: Klaus Schaffner und Thomas Ballmann
Abteilungsleiter Fußball: Thorsten Kappes
Abteilungsleitung Turnen: Fatima Bellanca
Abteilungsleitung AH Fußball: Florian Schropp
Die meisten der Gewählten waren bereits bisher in dem jeweiligen Amt und alle Gewählten haben die Wahl angenommen.

Es konnten einige Vereinsmitglieder für langjährige Mitgliedschaft geehrt werden (siehe beiliegendes Bild).
Als Ehrenmitglied wurde Jürgen Rebmann ernannt.

Es gab 2 Anträge zur Mitgliederversammlung. Die rechtzeitig eingegangen sind und deshalb auch noch in der Ausschusssitzung vor 2 Wochen beraten werden konnten.
Eberhart Sahr hat angeregt, dass die Ehrenordnung aktualisiert werden sollte und hat schriftlich einen Vorschlag eingereicht. Die neue Ehrenordnung wurde von den Ausschussmitgliedern und den Teilnehmern der Mitgliederversammlung 2018 einstimmig angenommen und ist somit ab 14.04.2018 gültig.
Ein weiterer Antrag zu Pflichtarbeitsstunden wurde von den Ausschussmitgliedern und den Teilnehmern der Mitgliederversammlung 2018 nach ausführlicher Erläuterung der Gründe einstimmig abgelehnt.
Vielen Dank an die zahlreichen Besucher der Mitgliederversammlung 2018, die gut und harmonisch verlaufen ist.
Nach dem offiziellen Teil der Mitgliederversammlung wurde noch gemeinsam unser Vereinslied (Wenn Schwarz und Weiß nach auswärts ziehn ....) gesungen, das von Hans Span angestimmt wurde.
KK

Bild von der Ehrung

Von links nach rechts:
Peter Zimmermann (stellv. Vorstand), Klaus Krebs (1.Vorstand), Jürgen Rebmann, Lorenz Edlinger, Rita Müller, Franz Dress, Achim Wolpert, Lange-Wolf (stellv. Vorstand) und Markus Öller (stellv. Vorstand),
Auf dem Bild fehlen: Thomas Muth, Heiko May, Marion Buerkler, und Eva Rückheim, die Bescheid gegeben haben, dass sie an diesem Tag nicht da sein können.
K800_GV_2018_Ehrungen.jpgK800_GV2018_Besucher.jpg

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!