Facebook-Button_vectorized0814.png

Twitter-Button_vectorized0814.png

GooglePlus.png

RSS-Button_vectorized0814.png
WERBEPARTNER


Auswärtsspiel beim SC Ilsfeld und Vorschau auf das Heimspiel gegen den FC Union Heilbronn

Written by Sportfreunde_Online-Team on 25. November 2019 19:35 o'clock

    

SC Ilsfeld - Sportfreunde Untergriesheim 1:2

In unserem Auswärtsspiel gegen den SC Ilsfeld konnten wir einen knappen aber verdienten 2:1 Erfolg für unsere Farben erringen.

Wir fanden sehr gut in die Begegnung und erzielten in der 9 Spielminuten mit dem ersten nennenswerten Angriff den 1:0 Führungstreffer durch Elias Mittnacht.
Nur kurze Zeit darauf hatte Joshua Baur nach einem Solo durch die Abwehrreihe der Heimelf die Chance auf 2:0 erhöhen, doch im Duell mit dem Heim Torhüter parierte dieser den Abschluss prächtig.
Wir hatten die Partie im ersten Durchgang voll im Griff und hatten noch zwei kleine Möglichkeiten durch Laurin Schüler und Elias Mittnacht doch diese konnten wir nicht zum 2:0 nutzen. Mit dem ersten Gefährlichen Angriff der Ilsfelder markierten diese in der 45 Minute den doch etwas schmeichelhaften 1:1 Ausgleich und dies war dann auch der Halbzeitstand. Eine sehr starke erste Halbzeit von unserer Truppe nur das Ergebnis spiegelte nicht den Spielverlauf da wir einige Tormöglichkeiten leider nicht zum 2:0 und 3:0 nutzen und eine Unachtsamkeit in der Abwehrreihe zum Ausgleich zuließen.
Nach dem Pausentee hatten die Ilsfelder etwas mehr vom Spiel und waren in ihren Standardsituationen immer Gefährlich. Erst ab der 60 Minuten fanden wir wieder besser in das Match und markierten 3 Minuten später den 2:1 Führungstreffer nach einem schönen Spielzug über die rechte Seite durch Elias Mittnacht. Von jetzt an riskierten die Ilsfelder alles und wir bekamen einige gute Kontermöglichkeiten die wir aber leider nicht zum endscheidenden 3:1 verwerten konnten, entweder war der Keeper der Heimmannschaft zur Stelle oder der doch kaum bespielbare Platz vereitelte diese Möglichkeiten. Wir mussten in der Schlussphase nochmals eine Standardsituation des SC überstehen und konnten dann den nach dem Chancenverhältnis verdienten 2:1 Erfolg feiern.

Nach unserer Negativserie ein doch sehr wichtiger Sieg mit dem wir uns ein bisschen Luft im Abstiegskampf verschaffen konnten und unser Spielfreies Wochenende genießen können.
Ein ganz großes Lob an meine Truppe die dieses Druckspiel mit pravoure gemeistert hat. Auch in diesem Spiel mussten wir mit unserem schon kleinen Kader noch auf die drei wichtigen Spieler Andre Fröhlich, Lou Kinzel und Giuseppe Rotteli verzichten.

Am kommenden Wochenende sind wir Spielfrei ehe wir dann am 8 Dezember den FC Union Heilbronn zu unserem letzten Vorrundenspiel bei uns zu Hause in Untergriesheim empfangen.

Mit sportlichen Grüßen
Trainer Philipp Müller



Die weiteren Ergebnisse der letzten Spiele:

C-Jugend:
VfL Obereisesheim – SGM Herbolzheim H-U-T-H                 2:4
SGM Krumme Ebene – SGM Herbolzheim H-U-T-H              1:4

A-Jugend:
SGM Höchstberg H-U-T-H – FSV Friedrichshall                    1:0


Vorschau auf die kommenden Spiele:


So, 01.12.2019

10:30 Uhr B-Jugend:
SGM Untergriesheim H-U-T-H – SGM Neuenstadt

Spfr. Untergriesheim in Kreisliga B2 & Bezirksliga spielfrei

So, 08.12.2019
12:15 Uhr Kreisliga B2:
Spfr. Untergriesheim II – SGM Stein/Neuenstadt II


14:00 Uhr Bezirksliga:
Spfr. Untergriesheim – FC Union Heilbronn

Comments

There are no comments yet!