Facebook-Button_vectorized0814.png

Twitter-Button_vectorized0814.png

GooglePlus.png

RSS-Button_vectorized0814.png
WERBEPARTNER


Auswärtsspiel beim VFL Brackenheim und Vorschau auf das Heimspiel gegen Türkspor Neckarsulm

Written by Sportfreunde_Online-Team on 26. August 2019 10:05 o'clock

    

VFL Brackenheim - Sportfreunde Untergriesheim 2:3

In unserem ersten Punktspiel der noch jungen Saison konnten wir gleich einen dreier bei dem letztjährigen Vize Meister VFL Brackenheim einfahren und gewannen auswärts mit 3:2 Toren.

Die Heimelf kam besser in die Begegnung und ging folgerichtig mit 1:0 durch einen Foulelfmeter in der 15 Spielminute in Führung. Erst nach diesem Rückstand fanden wir besser in das Match und hatten eine 100% Möglichkeit durch Laurin Schüler doch sein Schuss aus kurzer Distanz verfehlte das Ziel nur knapp. Besser machte es Andre Fröhlich der nur 10 Minuten nach dem Rückstand den 1:1 Ausgleich erzielte. In der 35 Minute zeigte der Unparteiische wieder auf den Elfmeterpunkt, doch dieses Mal lag er komplett daneben denn unser Torspieler Mike Bauer kratzte dem heranstürmenden Spieler aus Brackenheim den Ball von den Füßen. Der Fußball sollte an diesem Tage doch gerecht sein und somit hielt Mike den Strafstoß prächtig. Kurz vor dem Pausentee markierte Sven Kessler die 2:1 Führung für unsere Farben.
In der zweiten Halbzeit dauerte es bis zur 64 Minute ehe die Brackenheimer nach einem groben Abwehrfehler auf unserer Seite zum 2:2 Ausgleich kamen. Von jetzt an war es ein Spiel das hin und her ging und Chancen auf beiden Seiten vorhanden waren doch diese wurden allesamt nicht verwertet. Besser machte es in der 77 Spielminute Joshua Baur der den Gegnern die sich ihm in den Weg stellten keine Chance ließ an die die Kugel zu kommen und zum Schluss noch den Tormann der Brackenheimer umkurfte und zum vielumjubelten 3:2 Führungstreffer einschob. Die letzten Minuten den Spiels konnten wir die Heimelf von unserem Gehäuse fern halten und fuhren somit verdient die ersten drei Punkte ein. Dieser Sieg wurde dann auch gebührend auf dem Dorffest in Untergriesheim bis in die Morgenstunden gefeiert.

Eine ganz starke Mannschaftsleistung meiner Truppe die in dieses Spiel alles Investiert hat und sich mit diesem Sieg selber belohnt hat.

Am kommenden Sonntag empfangen wir den Meisterschaftsfavoriten Türkspor Neckarsulm in unserem heimischen Stadion. In diesem Match wollen wir versuchen dem haushohem Favoriten das Leben so schwer wie möglich zu machen.


Mit sportlichen Grüßen
Trainer Philipp Müller

Comments

There are no comments yet!