Facebook-Button_vectorized0814.png

Twitter-Button_vectorized0814.png

GooglePlus.png

RSS-Button_vectorized0814.png
WERBEPARTNER



Auswärtsspiel gegen den Friedrichshaller SV II und Vorschau auf das letzte Auswärtsspiel und Saisonspiel beim TSV Hardthausen

Geschrieben von Sportfreunde_Online-Team am 22. Mai 2017 17:28 Uhr

    

Friedrichshaller SV II gegen Spfr Untergriesheim 0:0

In unserem vorletzten Saisonspiel mussten wir uns leider beim Friedrichshaller SV II mit einem 0:0 Unentschieden begnügen.

Vom Anpfiff weg, rannten wir immer wieder auf das Gehäuse der Heimelf an und vergaben zahlreiche Torchancen, wie die 100% igen von Joshua Bauer, Kevin Pollak und Giuseppe Rotelli. Die Friedrichshaller tauchten nur einmal nach einem Freistoß etwas gefährlich vor unserem Tor auf. So mussten wir mit einem ärgerlichen 0:0 in den Pausentee. Aber in der zweiten Halbzeit sollte es noch schlimmer werden. Ich hatte schon lange nicht mehr so ein Chancenfestival gesehen die wir alle samt auch teilweise kläglich vergaben. Joshua Bauer lief drei Mal alleine auf den Heim Torhüter zu doch dieser hielt sein Kasten sauber, auch Andre Fröhlich hatte zwei gute Chancen doch auch er scheiterte am Torhüter und am Pfosten und auch Kevin Pollak, Sven Kessler und Ich konnten nach guten Möglichkeiten nicht das erlösende 1:0 erzielen, dies waren nur die riesen Tormöglichkeiten, die Friedrichshaller waren nach Ihren zwei Konter nicht wirklich gefährlich und so blieb es wie am Anfang auch zum Ende beim sehr schmeichelhaften Ergebnis für die Heimmannschaft von 0:0.

Man merkt das so langsam bei dem ein oder anderen die Luft aus der Saison ist, doch hier hätte ich mir in den vergangenen zwei Spielen einen größeren Willen und noch mehr Einsatz gewünscht, dies müssen wir in unserem letzten Saisonspiel am Samstag den 03.06. in Hardthausen unbedingt zeigen um unseren Saisonabschluss auch genießen zu können, hier haben wir noch was gut zu machen da wir das Vorrundenspiel mit 2:4 gegen die Hardthausener verloren haben.

Unsere zweite Mannschaft war Spielfrei und greift auch wieder gegen den TSV Hardhausen zum letzten Match der Saison ein.

Am kommenden Sonntag sind wir Spielfrei und können uns auf das letzte Spiel dieser Runde Vorbereiten.

Mit sportlichen Grüßen Trainer Philipp Müller

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!