Facebook-Button_vectorized0814.png

Twitter-Button_vectorized0814.png

GooglePlus.png

RSS-Button_vectorized0814.png
WERBEPARTNER


Auswärtsspiel gegen die Neckarsulmer SU II und Vorschau auf das Heimspiel gegen die SG Stetten/Kleingartach

Geschrieben von Sportfreunde_Online-Team am 26. November 2018 13:46 Uhr

    

Neckarsulmer SU II - Sportfreunde Untergriesheim 1:2

In unserem Auswärtsspiel bei der Neckarsulmer SU II konnten wir einen 2:1 Sieg auf dem Kunstrasen ergattern und buchten somit wichtige drei Zähler auf unser Punktekonto.

Von Beginn an entwickelte sich ein rasantes Bezirksligaspiel mit viel Tempo. Die Heimelf hatte in der Anfangsphase drei gute Möglichkeiten doch alle Samt vereitelte mit Weltklasse Paraden unser Torspieler Mike Baur. Kurz vor dem Pausentee erzielten wir in der 40 und 41 Minute mit einem Doppelschalg durch Laurin Schüler das 1:0 nach Vorarbeit von Christoph Traub und durch Joshua Baur das 2:0 nach einem schönen Spielzug über die rechte Seite mit Robin Kutschenreiter und Sven Kessler der die Kugel nach innen legte und Josh nur einschieben musste.

Quasi mit dem Halbzeitpfiff hatten wir Glück als die Neckarsulmer nur den Außenpfosten trafen, somit gingen wir mit einem etwas Glücklichen 2:0 für unsere Farben in die Pause.
Im zweiten Abschnitt standen wir in unserer Defensive viel kompakter und liesen kaum noch gute Gelegenheiten der Neckarsulmer zu. Wir auf unserer Seite hatten zwei gute Gelegenheiten durch Sven Kessler und Joshua Baur doch leider konnten wir die Entscheidung in diesen Aktionen nicht markieren. In der 75 Minute kam die Heimelf mit einem Sololauf und einem 20 Meter Schuss zum 1:2 Anschlusstreffer. Jetzt riskierte die zweite Garde der Neckarsulmer nochmal alles doch an unserem Abwehrblock prallte alles ab und wenn mal etwas durchrutschte war unser prächtig aufgelegter Tormann Mike Baur zur Stelle. Somit prachten wir das knappe Ergebniss von 2:1 über die Zeit und entführten die wichtigen drei Punkte aus Neckarsulm.
Ein großes Lob an meine Truppe die, die Vorgaben von mir und meinem Co Trainer Tim Beckbissinger zu 100 % erfüllt haben. Wir wollten unbedingt das mit Abstand schlechteste Saisonspiel vom vergangenen Sonntag gegen den FC Union Heilbronn wieder gut machen und haben dies mit viel Wille und Leidenschaft komplett erfüllt.

In diesem Jahr haben wir noch zwei Spiele gegen die SG Stetten/Kleingartach am kommenden Sonntag um 14 Uhr auf heimischen Rasen und am 09.12. wieder gegen die Neckarsulmer SU II auch zu Hause in Untergriesheim. Beide Spiele müssen wir genauso Konzentriert angehen wie das Auswärtsspiel gegen die Neckarsulmer SU II denn nur so mit diesem Zusammenhalt können wir die Verletzungsmisere von sieben Stammspielern kompensieren.


Mit sportlichen Grüßen
Trainer Philipp Müller



Vorschau fürs kommende Wochenende (Achtung: Dezemberanstoßzeiten!!!):

Sa, 01.12.2018
12:00 Uhr: D-Jugend (7er): FC Obersulm II – SGM Herbolzheim H-U-T-H
14:15 Uhr: A-Jugend Bezirksstaffel: SGM Güglingen - SGM Höchstberg H-U-T-H

So, 02.12.2018
10:30 Uhr: B-Jugend Bezirksstaffel: SGM Untergriesheim H-U-T-H – SGM Güglingen
12:15 Uhr: Kreisliga B2: Spfr. Untergriesheim II – SGM Langenbrettach
14:00 Uhr: Bezirksliga: Spfr. Untergriesheim – SG Stetten-Kleingartach

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!