Facebook-Button_vectorized0814.png

Twitter-Button_vectorized0814.png

GooglePlus.png

RSS-Button_vectorized0814.png
WERBEPARTNER



Heimspiel gegen Spvgg Möckmühl und Vorschau auf das Auswärtsspiel gegen FSV Friedrichshaller SV II am Dienstag den 19.09.17 um 19 Uhr .

Geschrieben von Sportfreunde_Online-Team am 19. September 2017 04:07 Uhr

    

Heimspiel gegen Spvgg Möckmühl und Vorschau auf das Auswärtsspiel gegen FSV Friedrichshaller SV II am Dienstag den 19.09.17 um 19 Uhr und das Heimspiel gegen Spvgg Oedheim am Sonntag

In unserem dritten Heimspiel in Folge konnten wir den guten Start in die Saison zu einem sehr guten ausbauen und besiegten die Spvgg Möckmühl mit 4:1 Toren.

Die Gäste fanden in der Anfangsphase besser in das Spiel und hatten zwei gute Torraumszenen die aber unser Torspieler Mike Baur klasse vereitelte. Danach sind wir besser in das Match gekommen und verzeichneten auch ein paar Chancen durch Joshua Baur und Christoph Traub doch diese blieben ungenutzt. Einen langen Ball von Philipp Zimmermann überraschte die Gästeabwehr und dies nutze Christoph Traub der den Ball vor dem Keeper ablief und diesen umkurfte und locker zum 1:0 einschob. Dies war dann auch der Halbzeitstand. Im zweiten Abschnitt nahmen die Gäste das Spiel in die Hand und hatten auch mehr Spielanteile ohne dass wir die ganz großen Chancen zu ließen. Ab Mitte der zweiten Halbzeit mussten die Möckmühler mehr riskieren und dadurch hatten wir zum Konter die Möglichkeit das Ergebnis höher zu schrauben, dies taten wir dann durch einen klasse Angriff über Christoph Traub der auf Kevin Pollak passte und dieser einen schön getimten Pass in die Mitte zu Joshua Baur spielte der die Kugel über die Linie zum 2:0 schob. Ab dem 2:0 riskierten die Möckmühler noch mehr und kamen dann auch zum 2:1 Anschlusstreffer. Kurze Zeit darauf Entschieden wir das Spiel und markierten das 3:1 durch einen frechen Heber aus 25 Meter von Sven Kessler. Den Schluss Punkt zum 4:1 erzielte nach einem Konter Christoph Traub.
Wieder eine klasse Leistung meiner Truppe die wieder alle Vorgaben zu 100 % Umgesetzt haben.

Am kommenden Dienstag den 19.09. haben wir das erste Auswärtsspiel gegen die zweite Garde aus Friedrichshall, ehe wir dann am Sonntag den 24.09. zu Hause die Spvgg Oedheim empfangen.
Beide spielen müssen wir hoch Konzentriert angehen um den sehr guten Start weiter auszubauen.

Unsere zweite Mannschaft erspielte sich einen sensationellen 8:0 Sieg. Hier waren die Torschützen Sebastiano Vetrano, Jochen Ott, Jonas Klaiber, zwei Mal Marius Rückheim und drei Mal Jan Bublik.

Mit sportlichen Grüßen Trainer Philipp Müller

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!